top of page

VERANSTALTUNGEN

WIR INFORMIEREN

PUBLIKUM:



3 Vorträge zum Thema

"Urin- und Stuhlinkontinenz - das verschwiegene Leiden
 

Vorträge:

"Harninkontinenz im Fokus -

Aufklärung und moderne Therapien"

Referentin: Fr. Dr. med. J. Langenauer,

Oberärztin i.V., Urologie, KSSG

"Stuhlinkontinenz - eine häufige, oft verschwiegene Diagnose: Muss man den Zustand einfach akzeptieren oder gibt es Therapien die helfen?'"

Referent: Hr.PD Dr.med. L. Marti,

Leitender Arzt, Klinik für Viszeralchirurgie, KSSG

"Bedürfnisse von Betroffenen. Welche Unterstützung erhalten Sie von der Patientenorganisation?"

Referentin: K. Kuhn, SGfB



Veranstaltungsort:

Kantonsspital St.Gallen

Zentraler Hörsaal Haus 21 

Rorschacherstr. 95, 9007 St.Gallen 

Zeitrahmen:

17.30 h Türöffnung

18.30 h bis 19.30 Referate

19.30 h bis 19.45 h Fragerunde

Ab 19.45 h kostenloser Apéro

Anmeldung und weitere Informationen:

Der Anlass ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um Anmeldung unter info@inkontinex.ch oder Telefon -Nr. 044 994 74 30. 

Herzlichen Dank, wir freuen uns

auf Sie!

Conférence publique sur l'incontinence


Conférence publique
sur l'incontinence urinaire
et fécale

 Manifestation publique gratuite 

jeudi 18 avril 2024

Lieu:

Hôpitaux universitaires de Genève,

Auditoire Jenny

Horaires:

17.45 h ouverture des portes

18.30 h Dr Olivier Windisch, urologue, service d'urologie des HUG: "Incontinence urinaire: causes et traitements"

18.50 h Prof Guillaume Meurette, chirurgien colorectal, service de chirurgie viscérales des HUG: "Incontinence anale: encore un tabou!"

19.10 h Dre Emilie Liot, chirurgienne colorectale, service de chirurgie viscérale des HUG:

"Incontinence anale après un accouchement: quelles solutions?"

19.30 h Karin Kuhn, Société Suisse d'aide aux personnes incontinentes

"Les besoins des personnes concernées. Quel solution recevez-vous de l'association des patients?"

19.40 h Séance des questions-réponses

19.50 h Apéritif offert

Inscription et informations complémentaires

Pour des raisons d'organisation, nous vous prions des vous inscrire sous

info@inkontinex.ch ou par téléphone au 044 994 74 39.

Merci beaucoup, nous nous réjouissons de vous accueillir!

Kostenlose Webinare zum Thema "Blasenschwäche – das verschwiegene Leiden"

MONATLICHE WEBINARE
"Blasenschwäche -

das verschwiegene Leiden" 

Wir informieren ausführlich rund um das Tabuthema "Blasenschwäche"

 

Ablauf:

19 bis 19.30 h Standardvortrag zum Thema "Blasenschwäche"  (Formen, Ursachen, Behandlungsmöglichkeiten)

19.30 h bis 19.50 h Vortrag zu einem Spezialthema rund um das Thema  "Blasenschwäche"

19.50 bis 20 h Fragen aus dem Publikum Antworten unserer  Spezialisten

---------------------

Die Referate werden via Zoom online übertragen

---------------------

Den Link für die Webinare erhalten Sie unter info@inkontinex.ch oder unter der Telefonnummer 044 994 74 30

---------------------

Ab 2024 neue Webinare. Themen werden schnellstmöglich bekanntgegeben.

 

Der Anlass ist  kostenlos.

Wir freuen uns auf Sie!

Publikumsveranstaltung

Kantonsspital St.Gallen

Donnerstag, 29. Februar 2024

 FACHPERSONAL

UROGYNÄKOLOGIE -
SYMPOSIUM
 AARAU
 

                      Oktober 2024

 

Besuchen Sie uns an unserem Informationsstand .

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen einen interessanten Kongress!

November 2024

17. PELVISUISSE
SYMPOSIUM
WINTERTHUR

Besuchen Sie uns an unserem Informationsstand .

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen einen interessanten Kongress!

bottom of page